Trotz der Corona-Einschränkungen auf den letzten Etappen zum Abitur haben sich unsere Studierenden tapfer geschlagen und zum Ende des Jahres erfolgreich ihren Abschluss gemeistert. Auf die Abiturfeier musste coronabedingt leider verzichtet werden, sodass die lang ersehnten Zeugnisse nur einzelnd in der letzten Woche vor den Weihnachtsferien abgeholt werden konnten. Doch das mindert nicht das Erfolgserlebnis und das Gefühl, jetzt einen neuen Lebensabschnitt beginnen zu können.

Für diese neue Phase in ihrem Leben wünscht das Niederrhein-Kolleg seinen 15 Absolventen die richtigen Pfade, gutes Durchhaltevermögen und vor allem viel Glück!